Update Vorstandssuche

Liebe Mitglieder des SV Reudern,
liebe in den Abteilungsleiter, Trainer und Übungsleiter,
vor geraumer Zeit hatten wir berichtet, dass der SV Reudern zeitnah zwei Vorstandsposten sucht. Lange war die Suche nach zwei neuen Vorständen „Sport/Jugend“ und „Finanzen“ erfolglos, doch es hat sich etwas getan!
Die erfreuliche Nachricht zuerst:
Für den Posten „Vorstand Finanzen“ hat sich eine mögliche Lösung ergeben:
Bianca Feuchter könnte sich vorstellen, das Amt mit Birgit Wolfer als Beisitzerin zu übernehmen. Das freut uns sehr, da Bianca schon viele Jahre mit dem Verein mit verschiedenen Ämtern und Aufgaben verbunden ist.
Beim Vorstand „Sport und Jugend“ haben wir noch keinen/keine Nachfolger*in gefunden, aber eine Möglichkeit, die Aufgaben dieses Amtes zu „vereinfachen“.
Hauptsächlich geht es nun darum, als Vorstand „Sport und Jugend“ jemanden zu finden, der Ansprechpartner für die Stadt Nürtingen ist, z.B. wenn es um die Belegung oder Anliegen im Bereich der Sportplätze und des Sportgeländes geht. Ebenso ist die Person dann Ansprechpartner für auswärtige Gruppen, die auf das Gelände wollen (z.B. Käppele-Lauf). Kommen Infos von der Stadt, die den allgemeinen Trainingsbetrieb betreffen, werden diese vom Vorstand Sport und Jugend an die Abteilungsleiter Sport und Jugend weitergegeben.
Dazu kommt etwa alle zwei Monate eine Vorstandssitzung, in der Themen des SV Reudern gemeinsam besprochen werden.
Um die Aufgaben dieses Amtes zu reduzieren, könnte sich Karin Burr als derzeitige Amtsinhaberin vorstellen, zwar nicht wiedergewählt zu werden, aber sich weiterhin um die Dinge zu kümmern, die den Sportbetrieb in der Gemeindehalle betreffen. Somit beschränkt sich das Aufgabengebiet des künftigen Vorstandsmitglieds auf die Belange rund um den Sportplatz.
Ihr habt Fragen oder bereits Interesse an der Mitarbeit in unserem Team, so freuen wir uns über Eure Rückmeldung!

Sportliche Grüße
Vorstandsteam SV Reudern


Wir suchen DICH!!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei neue MitstreiterInnen in unserem netten Vorstandsteam des SV Reudern.
Zu besetzen sind zum einen der Posten des
Vorstands Finanzen
und zum anderen der des
Vorstands Sport und Jugend

Wir garantieren Euch:

eine sehr gute und gründliche Einarbeitung – bei uns wird niemand im Regen stehen gelassen!
viel Spaß in einer netten Runde
viele neue Erfahrungen
na klar, auch Arbeitsaufwand – aber kaum mehr als etwa 1-1,5h/Woche im Durchschnitt

Ihr seid neugierig, sozial eingestellt und sportlich interessiert und wollt Euch gerne ehrenamtlich für Euren Verein engagieren?
Ihr wollt etwas bewegen und Eure Ideen im Team umsetzen?

Dann sprecht uns bitte direkt an oder schickt uns eine Mail an
info@svreudern.de
Wir freuen uns auf Euch!

Karin Burr Vorstand Sport und Jugend
Birgit Wolfer Vorstand Finanzen (kommissarisch)
Oliver Felten Vorstand Öffentlichkeitsarbeit
Torsten Hoppe Vorstand Organisation


Was macht eigentlich ein Finanzvorstand?
– hat alle Konten des SVR im Blick, macht Überweisungen, etc. und kümmert sich um die Finanzen
– schaut nach der Buchhaltung, die gemeinsam von Christine Schreiber (Buchhaltung) und Walter Kurz (Steuern) geführt wird
– plant am Jahresende/Jahresanfang das Budget mit Unterstützung durch Christine
– überwacht die Mitgliederverwaltung, die im Prinzip schon durch die Geschäftsstelle erledigt wird und macht die WLSB-Meldung im Januar/Februar
– veranlasst den Beitragseinzug zum 1.4. mit Unterstützung der Geschäftsstelle
– kümmert sich um die Spendenquittungen und um die Versicherungen mit Unterstützung der Geschäftsstelle
– ist zuständig für Personal, Kassenprüfer, Inventar und Steuern (hier unterstützt unseren Steuerfachmann Walter Kurz)
– zu guter Letzt leiten des Finanzausschusses – mit 2-3 Sitzungen im Jahr
– und natürlich nimmt man an den Vorstandssitzungen teil
Der Arbeitsaufwand beträgt wie schon erwähnt, durchschnittlich nur ca.1-1,5 Stunde pro Woche, im Frühjahr fällt naturgemäß etwas mehr an, im Sommer und Herbst ist es dann eher weniger.

Was der Vorstand Sport und Jugend macht:
– 1-2 Sitzungen pro Jahr mit den Abteilungsleitern Sport und Jugend (Rückmeldungen über den Sportbetrieb aus den 5 Abteilungen)

– Sportplatzgelände: Belegung der Plätze, Absprachen mit anderen Vereinen und Organisationen, wenn es um einmalige Veranstaltungen wie z.B. Bärlauchlauf geht, Kontakt mit dem Platzwart z.B. wenn es um die Sicherung der Tore geht

– Kontakt mit Vertretern der Stadt bezgl. des Sporttreibens am Sportplatz und in der Gemeindehalle (bei der Stadt gibt es eine sehr kompetente und freundliche Ansprechpartnerin)

– Gemeindehalle: Hallenbelegungsplan Winter/Sommer, Kontakt/Absprachen mit dem Hausmeister, Schlüsselvergabe

– Teilnahme an den Vorstands-Sitzungen für Austausch und gemeinsame Absprachen